Dorferneuerung Heede / Ems

Dorferneuerung - Abschlussbericht 2020 Der Abschlussbericht 2020 zur „Dorferneuerung Heede/Ems“ baut inhaltlich auf die Halbzeitevaluierung, die zum 31. Dezember 2013, wie im Schreiben vom 10. März 2009 (21213/4554 020 1) der damaligen Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften Meppen, Amt für Landentwicklung Meppen (heute Landesamt für regionale Landesentwicklung (ArL) Weser-Ems, Geschäftsstelle Meppen) zur Anerkennung des „Dorferneuerungsplan Heede/Ems“ gefordert, fristgerecht eingereicht wurde, sowie die Evaluation 2018 auf.

Beide Berichte werden in diesem Abschlussbericht zusammengeführt...

>> Weiterlesen - Blätter-Buch öffnen