heede-ems.de

Rasten in Heede

In Heede gibt es sehr viele Rastplätze und Ruhebänke entlang der ausgeschilderten Fahrradrouten. Zusätzlich sind viele Ruhebänke im Bereich der Gebetsstätte Heederund um den Scharpenburgplatz mit der Tausendjährigen Linde und auf dem Schützenplatz aufgestellt worden. Einzelne Ruhebänke in der Gemeinde Heede werden hier aber nicht aufgeführt, da dies den Rahmen dieser Internetpräsenz sprengen würde.

Rast- und Sitzgelegenheiten für Radfahrer und Wanderer

Schutzhütten befinden sich in Heede an der Ems beim Utladeplatz am Emsradwegim Holte (direkt am alten Emsarm) und an der Neurheder Strasse (Einmündung Neuheeder Weg). Um zur Schutzhütte im Holte zu gelangen, fahren Sie in Höhe der Hausnummer 16 von der Strasse Auf der Marsch ab und überqueren den Deich.
Zusätzlich steht ein großer überdachter Pavillon bei der Tausendjährigen Linde auf dem Scharpenburgplatz zur Verfügung.

Größere Wartehäuschen mit Sitzgelegenheiten gibt es am Marktplatz gegenüber dem Feuerwehrhaus, an der Hauptstraße nahe der Kreuzung Dersumer Straße / Neurheder Straße und an der Dersumer Straße beim Kleinen Feld, kleinere Wartehäuschen gibt es an der Umgehungsstrasse K155 (nahe der Bürgermeister-Connemann-Strasse), an der Strasse Schuckenbrock und an der Neurheder Strasse (Einmündung Arenbergstrasse).

Sitzgruppen (Bänke mit Tischen) unter freiem Himmel finden Sie beim Utladeplatz am Emsradweg, an der Ecke Emsradweg / Emsstrasse (Knotenpunkt 41), an der Kirchstraße gegenüber dem Sportgelände des SV Rot-Weiß Heede, auf dem Bouleplatz und dem Skaterplatz (jeweils direkt auf dem Sportgelände des SV Rot-Weiß Heede an der Pfarrer-Vehmeyer-Strasse), beim Immenhus an der Kirchstraße, auf dem Schützenplatz bei der Tausendjährigen Linde sowie beim Feuerwehrhaus am Marktplatz. Rund um den Marktplatz wurden auch diverse Ruhebänke aufgestellt.

Außerdem befinden sich Sitzgruppen an der Dörpener Straße (Behnen-Poggenpouhl, Einmündung Tulpenstraße), am Eichenweg, an der Neurheder Straße beim Insektenhotel (naturnah gestalteter Platz mit Insektenhotel), an der Neurheder Strasse (Einmündung Arenbergstrasse), an der Neurheder Strasse (Einmündung Neuheeder Weg), an der Ecke Kaltentange / Hubertusstrasse / Siedlerstrasse (Knotenpunkt 56), im Heeder Moor (Hubertusstrasse), an der Strasse Kaltentange, an der Ecke Kaltentange / Fasanenstrasse, an der Strasse Schuckenbrock direkt, an einer Seitenstrasse Schuckenbrock (Waidmannsrast) sowie bei den Spielplätzen Eichenweg, Binnenlande (Von-Galen-Strasse / Heinrich-Hunfeld-Strasse)Hohen Esch und Falkenring / Rebhuhnstrasse.

An der Hauptstrasse vor dem Gelände der ehemaligen Scharpenburg können Sie auf einem steinernen Schiff Platz nehmen.


Nördlich von Heede befindet sich direkt am Emsradweg am linken Emsufer die Anlegestelle der Leher Pünte (einzige seilgebundene Fähre über die schiffbare Ems). Hier gibt es eine geräumige Schutzhütte mit einer Sitzgruppe und einen Aussichtsturm (Knotenpunkt 14).

Fährzeiten der Leher Pünte vom 1. Mai bis zum 3. Oktober jeden Jahres:

Samstags: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertags: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr



Falls Sie einmal einen Rastplatz nicht gleich finden können, helfen Ihnen die Heeder gern weiter. Fragen Sie einfach nach.

 

Gastronomie in Heede

In Heede gibt es ausgezeichnete Cafés, Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten. Schauen Sie sich gern in unserer Gastronomie um.

Wir sind sicher, dass Sie begeistert sein werden!

Außerdem befindet sich ein kombinierter Getränke- und Snackautomat direkt vor Marias Café an der Hauptstraße in Heede (Knotenpunkt 33).

Kontakt / Telefon