Aktuelles

Der Nikolaus kommt …

Samstag, 05.12.2020 ab 17.00 Uhr

1540

Advent, Advent

ein erstes Lichtlein brennt!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,

dann steht das Christkind vor der Tür!

Ihnen allen einen schönen und gesegneten 1. Advent!

1530

Fünf Männer zu Ständigen Diakonen geweiht

Bischof Franz-Josef Bode hat am Samstag (21. November) im Osnabrücker Dom fünf Männer zu Ständigen Diakonen geweiht. Sie werden künftig in ihren Heimatgemeinden nebenamtlich tätig sein und üben weiterhin ihren Zivilberuf aus. Geweiht wurden Robert Gildehaus (Dompfarrei St. Petrus in Osnabrück), Tobias Möhlmann (Einsatzgemeinde Seliger Hermann Lange in Leer), André Spangenberg (Einsatzgemeinde St. Matthäus in Melle), Reinhard Wilkens (Einsatzgemeinde Pfarreiengemeinschaft Maria Magdalena, St. Petrus in Ketten, Heede) und Wilfried Zumsande (Einsatzgemeinde Pfarreiengemeinschaft Aschendorf-Rhede). Der Weihegottesdienst fand coronabedingt nur im kleinen Kreis statt.


Bischof Franz-Josef Bode legt Reinhard Wilkens bei der Diakonweihe die Hand auf Bild: Bistum Osnabrück/Thomas Arzner

Der Diakon als Diener Gottes und der Menschen – mit diesem Anspruch setzte sich Bischof Franz-Josef Bode in seiner Predigt auseinander. Diakone müssten „die Schürze der Fußwaschung mindestens so wichtig nehmen wie die Stola“ des Weiheamtes, sagte Bode unter Verweis auf die biblische Fußwaschung der Apostel durch Jesus im Abendmahlssaal.

„Kleine, demütige Feier in der Not der Pandemie“

Bode ging auch auf die Umstände des Weihegottesdienstes ein: „Nehmen Sie die kleine, demütige Feier in der Not der Pandemie als Zeichen für die Demut und die Armut Ihres Dienstes. Jetzt, wo diakonische Solidarität so sehr gefragt ist, lassen Sie sich weihen zum Zeichen der Hoffnung. Wenn das kein Privileg ist?!“

Das Wort „Diakon“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Diener“. Diakone sind vor allem im karitativen Bereich tätig, in der Sorge für kranke, alte und benachteiligte Menschen sowie in der Begleitung von Menschen in Not. Die Diakonenweihe ist vor der Priester- und Bischofsweihe die erste Weihestufe in der katholischen Kirche. Ständige Diakone sind in der Regel verheiratet. Sie dürfen unter anderem taufen und predigen, aber nicht die heilige Messe leiten und das Bußsakrament (Beichte) spenden. Vor ihrer Weihe haben die Kandidaten eine mehrjährige Ausbildung absolviert. Dazu gehörten unter anderem Predigtlehre, Bibeltheologie sowie Praktika in sozialen Einrichtungen. Insgesamt sind jetzt 71 Diakone im Bistum Osnabrück tätig, 42 von ihnen üben ihren Dienst neben ihrem Zivilberuf aus.

1508

13. Heeder Adventskalender

Die Gemeinde Heede hat mit dem Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe Heede/Ems e.V. unter großzügiger Beteiligung der hiesigen Geschäftswelt den 13. Heeder Adventskalender herausgegeben. Hinter den Türchen verbergen sich Bargeldgeschenke, Gutscheine und Sachpreise im Werte von knapp 2.000,00 Euro.

Gewinnen kann man diese Preise, wenn man einen oder mehrere der durchnummerierten Adventskalender in den Heeder Geschäften für nur 4,00 Euro pro Stück erwirbt und entsprechendes Losglück hat, denn vom 1. bis zum 24. Dezember werden täglich unter Aufsicht die Gewinnnummern gezogen.
Stimmen Kalendernummer und die gezogene Nummer überein, hat der Erwerber den jeweiligen Preis hinter dem Türchen gewonnen. Am 24.12.2019 findet noch eine Sonderverlosung mit 10 tollen Trostpreisen statt.
Der Adventskalender kann so in der Adventszeit für eine tolle Überraschung sorgen. Und ganz nebenbei stellen sich die Teilnehmer noch in den Dienst der guten Sache, denn der Erlös fließt einem guten Zweck zu.
Die Bekanntgabe der Gewinnnummern erfolgt täglich hier auf der Homepage. Ab 18.00 Uhr ist die Gewinnnummer des Tages auch im Schaufenster der Bäckerei Jossen zu sehen.

1473

Stellenausschreibung

2 Arbeitsplätze für den Bauhof

Die Gemeinde Heede bietet

zwei Arbeitsplätze auf dem Bauhof der Gemeinde Heede

Der Bauhof der Gemeinde Heede erledigt alle anfallenden Arbeiten eines kommunalen Bauhofes. Zur Verstärkung des Teams und zur Übernahme der Leitung zu späterer Zeit werden zwei Mitarbeiter (m/w/d) zum 01.01.2021 gesucht.

Weitere Information finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Stellenausschreibung Gemeinde Heede

1423

Bundesweiter Warntag!

Aktionstag des Bundes, der Länder und der Kommunen.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

ab dem Jahr 2020 wird nach Beschluss der Innenministerkonferenz jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September ein bundesweiter Warntag eingeführt.

Die Premiere dieses Warntages findet somit am 10. September 2020 statt. Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Anlage.

Bundesweiter Warntag!

 

1358

Cable Force Wakepark eröffnet Kiosk im Multifunktionsgebäude am Heeder See!

Zusatzangebot für Urlauber, Gäste und Besucher in Heede.

Das Team um den Cable Force Wakepark von Christoph Caffier eröffnet am heutigen Tag das neue Kiosk im Multifunktionsgebäude am Heeder See.

Mit leckerem Kuchen aus Mutti's Küche, mit Snacks, Frischgetränken und einem ganz neuen und leckeren Eissortiment, können Besucher und Gäste des Heeder See sich verwöhnen lassen.

Ergänzende und weitere Angebote werden folgen. Das Servicepersonal der Cable Force freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch..........

 

1348

Hausarztpraxis Heede

Praxis im Sommerurlaub geschlossen!

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Hausarztpraxis Heede ist in der Zeit vom

16. Juli bis 05. August 2020

geschlossen!

Ihr Praxisteam

1340

Hinweis Linden Apotheke Heede!

Sommerurlaub 2020

Wir machen Urlaub!

Die Apotheke schließt vom 20.07. bis zum 25.07.20

In dringenden Fällen hilft Ihnen unsere Filiale, die Apotheke am Markt in Dörpen!

Tel: 04963/739838,

Hauptstraße 7, 26892 Dörpen

Hier bestellte Medikamente liegen dort für Sie zur Abholung vor!

 

Ihr Team der Linden-Apotheke Heede 

 

1338

BULE- Sonderprojekt “Ehrenamt Stärken. Versorgung sichern”.

Förderprojekt des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

BULE- Sonderprojekt "Ehrenamt Stärken. Versorgung sichern".

Vor diesem Hintergrund wurde das BULE-Sonderprojekt „Ehrenamt Stärken. Versorgung sichern.“ vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ins Leben gerufen.

In der Anlage dazu der aktuelle Flyer des Ministeriums.

Es handelt sich um eine Fördermaßnahme für eingetragene Vereine, gemeinnützige GmbHs, öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften, als gemeinnützig anerkannte Stiftungen

des bürgerlichen Rechts sowie für genossenschaftlich organisierte Dorfläden und Dorfgaststätten ab dem 24.06.2020.

Förderfähig sind Aufwendungen zur Finanzierung mit einem Zuwendungsbetrag von min. 2.000 € und max. 8.000 €.
Die Frist für die Einreichung der Interessenbekundungen ist der 12.07.2020.

Über das folgende Online-Tool können sich die Vereine bewerben:

www.bmel.de/ehrenamt-versorgung

Rd17220A1 Flyer Ehrenamt

 

1317

Wespen und Hornissen

Wespen- und Hornissenberatung

Telefonisch oder bei Bedarf auch vor Ort helfen die ehrenamtlichen Berater mit einfachen Verhaltensregeln.

Bei Fragen gerne auch an Guido Brand, den zuständigen Wespen- und Hornissenberater der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreis Emsland, wenden (Tel.: 05931 / 44 1575, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Die Hornissen- und Wespenberaterliste für den Landkreis Emsland, nach Gemeinden geordnet, können Sie hier einsehen.

 

Weitere Infos unter dem folgenden Link:

http://www.naturschutzstiftung-emsland.de/wespenberater/

1313

Sechs Defibrillatoren aufgehängt

Sechs neue Defibrillatoren sind frei zugänglich an folgenden Standorten aufgehängt worden:

- Sportplatz Tribüne
- Pastorat, Zugang zum Friedhof
- Marktplatz Heede
- Heimathaus, Pinnincksallee
- Multifunktionshaus Heeder See
- Mobil über Notruf Feuerwehr

Ein Video mit einer Bedienungsanleitung finden Sie unter nachfolgendem Link:

https://www.heede-ems.de/index.php/buergerservice/bedienung-defibrillator.html

1294

Öffnung der Sporthalle Heede

Ab dem 9. Juni 2020 wird die Sporthalle Heede für das kontaktlose Sporttreiben wieder geöffnet.

Diese Öffnung unterliegt einem Hygienekonzept, welches sichtbar an der Sporthalle ausgehangen wird. Dieses ist von allen Vereinen, Übungsleitern und Sportlern einzuhalten.

Im Auftrag
gez. Hövelmann

1289

Solar-Check für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer

Der Landkreis bietet wieder Solar-Checks an. Im Rahmen dieser Kampangne kann preisgünstig geprüft werden, ob das eigene Haus für die Sonnenenergienutzung tauglich ist.

Näheres entnehmen Sie bitte dem beigefügten Infoblatt.

 

1286

Kinder- und Jugendzeltlager fallen aus

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Nun ist es amtlich... Die diesjährigen Zeltlager unserer gesamten Pfarreiengemeinschaft fallen aufgrund der Corona Pandemie aus. Wir sind sehr traurig über diese Entscheidung, aber alles andere wäre nicht durchführbar.
Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns umso mehr auf das nächste Zeltlagerjahr!
Die bisher gezahlten Beiträge werden selbstverständlich vollständig erstattet. Solltet ihr noch Fragen haben, dann meldet euch.

Bleibt gesund.
Die Zeltlagerteams der Pfarreiengemeinschaft und die Hauptamtlichen.

 

1272

Corona Fallzahlen in den emsländischen Kommunen

Unter nachfolgendem Link finden Sie eine regelmäßig aktualisierte Übersicht der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Emsland:

Corona Fallzahlen im Emsland

 

1263

Nationalerbe-Baum “1000-jährige Linde”

Wir haben ein schönes Video über die "1000-jährige Linde" erhalten.

Schaue Sie es sich gerne einmal an:

https://www.heede-ems.de/index.php/nationalerbe-baum.html

1261

Ernährungsgrundlage für Honig- und Wildbienen

Bienenweideverbesserung zum Nutzen aller

Die Bestäubungsleistung der Bienen hat unumstritten eine hohe wirtschaftliche Bedeutung.

In Niedersachsen wird sie durch zahlreiche Maßnahmen zur Förderung der Imkerei und zum Schutz der Bienen bestätigt.

Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass beispielsweise bei Obst, aber auch bei anderen Nutzpflanzen deutlich höhere und qualitativ bessere Ergebnisse zu erzielen sind, wenn eine ausreichende Anzahl Bienen die Bestäubung sichern.

Diese Nahrungsgrundlage sollte durchgehend den ganzen Sommer über zur Verfügung stehen.

 

Es gibt diverse Anbieter für entsprechendes Saatgut

Dieses wird auch oftmals als Wildacker angeboten

Agravis

Ansprechpartner ist Thomas Husemann 0251-682-2368

Die Landesjägerschaft Niedersachsen hat verschiedene Saatmischungen in der Praxis erprobt und in Kooperation mit der Agravis Raiffeisen AG Saatmischungen für unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten und Bedürfnisse zusammengestellt.

Die Saatgutmischungen können über alle Agravis-Märkte in Niedersachsen bezogen werden.

 

Imkermischung Verden

www.imkermischung.de

 

Rieger und Hoffmann

https://www.rieger-hofmann.de/index.php?id=11

 

Infos zur Förderung zur Anlage von Blühstreifen oder -flächen gibt es bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen unter Agrarumweltmaßnahmen (AUM)

https://t1p.de/lwk-aum

 

 

Broschüren zum Thema können über die folgenden Links heruntergeladen werden

https://meiners-saaten.de/files/ym-1120rsp-bp-files/ym-1120rsp-bp-content/downloads/BGRUeN%202019/BL%C3%9CH-%20UND%20WILDACKER.pdf

https://www.agravis.de/media/medien/pflanzen/wildacker/ljn-wildackermischung-bluehpflanzenflyer-2019.pdf

 

Praxisleitfaden zur Etablierung und Aufwertung von Säumen und Feldrainen

http://dx.doi.org/10.25673/13946

 

 

1234

Kiosk am Heeder See

Die Gemeinde Heede beabsichtigt die vorgesehenen Räumlichkeiten des neu errichteten multifunktionalen Gebäudes am Heeder See für den Betrieb eines Kiosks/einer Tourismus Information zu vermieten. Hierzu benötigen wir kreative und neue Lösungsideen für den Heeder See. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Homepage der Gemeinde Heede.

1231

Ausgabe Gelber Sack

Gelbe Säcke erhalten Sie bei Bäcker Flint in Heede

Diese neue Lösung ist notwendig, da der Landkreis Emsland wegen der Corona-Krise die Wertstoffhöfe und auch die Deponien für den öffentlichen Zugang geschlossen hat.

1221

Gottesdienstübertragungen live aus dem Dom Osnabrück

Immer am Sonntag um 11Uhr und von Mo bis Fr jeweils um 19Uhr

Immer sonntags um 11Uhr und von Montag bis Freitag jeweils um 19Uhr überträgt das Bistum Osnabrück nichtöffentliche Messen aus dem Osnabrücker Dom live.

Alle Gläubigen sind eingeladen, sich diesen Feiern anzuschließen und dadurch eine große virtuelle Gottesdienstgemeinschaft zu bilden.

 

Hier der entsprechende Link auf die Seite des Bistum Osnabrück;

 

https://bistum-osnabrueck.de/live-gottesdienste/

1218

Einkaufshilfe und Telefonkontakt

für Corona-Risikopatienten in den Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Dörpen

Die Einkaufshilfe wird in allen Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Dörpen anlaufen. In jeder Mitgliedsgemeinde haben sich ehrenamtliche Koordinatoren zur Verfügung gestellt und überall gibt es Kooperationspartner. Das teilte Simone Wagner mit, die als Leiterin der Servicestelle Ehrenamt dieses Projekt koordiniert.

In Heede koordiniert dies Otto Flint, Tel. 04963-8536

Weiterlesen ...

1212

Spielplätze sind geschlossen

Für den Publikumsverkehr werden geschlossen:

- der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm-und Spaßbäder,Fitnessstudios, Saunen und ähnliche Einrichtungen

 

Quelle: Allgemeinverfügung Nr. 4 des Landkreises Emsland

 

1207

Coronavirus-Virus – aktuelle Fallzahlen

Mitteilung des Landkreis Emsland

Der Landkreis Emsland wird ab heute die Fallzahlen zu den bestätigten Coronaerkrankungen in einer nach Städten, Einheitsgemeinden und Samtgemeinden aufgegliederten Übersicht online bereit stellen. Die Zahlen werden zweimal täglich , voraussichtlich um 10Uhr und 15Uhr, aktualisiert und werden ab sofort unter dem folgenden Link zu finden sein:

https://www.emsland.de/buerger-behoerde/aktuell/coronavirus/fallzahlen-den-emslaendischen-kommunen.html

 

1197

Ferienbetreuung fällt aus

Die Ferienbetreuung in der GS Heede vom 30.03.-03.04.20 findet wg. dem Corona-Virus nicht statt.

1194

Umwelttag fällt aus.

Der Umwelttag am 28.03.2020 fällt aus.

1192

Landesstraße 48 zwischen Dersum und Heede gesperrt

Die Landesstraße 48 zwischen Dersum und Heede wird vom 16.03.2020 bis zum 17.04.2020 wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.

1189

Absage Osterfeuer

In Abstimmung mit dem Bürgerschützenverein Heede, findet das diesjährige traditionelle Osterfeuer auf dem Schützenplatz am Ostersonntag nicht statt.

Wir reagieren damit auf die aktuellen Ereignisse und Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung und Ausbreitung des Coronavirus und hoffen auf Ihr Verständnis.

Gemeinde Heede                             Bürgerschützenverein

1187

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Landkreises Emsland

www.emsland.de

 

1177

LED-Wand

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Beschluss des Gemeinderates vom 20.03.2018 wurde die offizielle Vermarktung der gemeindeeigenen LED-Wand an zentraler Stelle im Kurvenbereich der Hauptstraße geregelt.
Lesen Sie hierzu folgende verbindliche Vorgaben und Umsetzungen:

Anschreiben an Werbepartner (PDF-Dokument)

Antragsformular (PDF-Dokument)

Mit freundlichen Grüßen

Antonius Pohlmann                                             Otto Flint

Bürgermeister                                                        Stellv. Bürgermeister

Gemeinde Heede                                                  Gemeinde Heede

754

Hausärztliche Urlaubsvertretung

Ab sofort wird die Urlaubsvertretung der Hausärzte in unserer Region veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie hier.

752

Music-Event-Heede

The Dottis

727

Rot-Weiße Nacht

Jubiläumsfeier

723

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

721